Here are all of the posts in the ‘mashup’ category.

We Are Social’s Tuesday Tune-up #157

von Hani Kilech in mashup

Facebook dominiert Social Logins
Laut Janrain dominiert Facebook im dritten Quartal bei Social Logins mit einem Anteil von 46 %. Auf dem zweiten Platz folgt Google mit 34 %. Zwar auf dem dritten Platz aber dennoch weit abgeschlagen liegt Twitter mit gerade einmal 7 %.

Social-Login-Trends-500x261

Facebook denkt über Bezahlfunktion für Messenger App nach
Facebook denkt über den Einsatz einer Bezahlfunktion für seine Messenger App nach. Der folgende Screenshot zeigt, wie das Ganze funktioniert – im Grunde fast genauso wie ein Foto zu verschicken.

facebook-payments-select-method-293x500

Facebook öffnet ‘Audience Network’ für alle Nutzer
In der Vergangenheit war es nur ausgewählten Werbetreibenden über Facebook möglich Ads auf externen mobilen Apps zu buchen. Ab sofort stellt Facebook dafür ausnahmslos allen Kunden sein mobiles Anzeigennetzwerk ‘Audience Network’ zur Verfügung.

walgreen-ad-formats-hed-2014-500x281

Deal zwischen Facebook und WhatsApp jetzt wirklich offiziell
Jetzt ist Facebooks 19 Milliarden US-Dollar Kauf offiziell – folgendes Statement wurde dazu von beiden Seiten veröffentlicht:

We are looking forward to connecting even more people around the world, and continuing to create value for the people who use WhatsApp.

Bezahlfunktion auf Twitter
Neben Facebook möchte auch Twitter eine Bezahlfunktion integrieren, mit deren Hilfe Nutzer Geld via Tweets transferieren können. Das neue Feature funktioniert unabhängig davon, bei welcher Bank Nutzer ein Konto haben.

Snapchat bald mit Ads
Magst du Snapchat? Magst Du Werbung? Die folgende Neuigkeit dürfte Dich sicherlich interessieren! Laut Evan Spiegel, CEO von Snapchat, wird es bald Ads auf Snapchat geben. Diese sollen im Bereich „Stories“ auftauchen.

We’re cutting through the new technology around ads to the core of it, which is telling a story.

Umfragen mit Google+
Mit Google+ sind ab sofort Umfragen unter Nutzern möglich.

Stars promoten Wendy’s auf Twitter
Eine Reihe von Stars, darunter auch Alfonso Ribeiro, Carlton aus Prinz von Bel Air, unterstützen die amerikanische Fast Food Kette Wendy’s mit einer Promotion auf Twitter. Unter Verwendung des Hashtags #BBQ4america sprechen alle über das Thema Barbecue.

Gillette ist mit #beardgate unterwegs
Erst war #bendgate und jetzt ist #beardgate – Gillettes Reaktion auf die aktuelle Diskussion um das iPhone 6:

We Are Social’s Tuesday Tune-up #156

von Hani Kilech in mashup

”Click-Through-Rate” auf Facebook gestiegen
Die Facebook Reichweite ist zwar rückläufig aber dafür ist die ”Click Through Rate” gestiegen: Eine Studie von 8.000 Unternehmensseiten im Zeitraum von August 2013 bis August 2014 hat ergeben, dass die Reichweite auf Facebook zwar um 55 % gesunken ist aber dafür die ”Click Through Rate” um 48 % gestiegen ist.

Facebook kündigt mobilen ”Like Button” an
Facebook hat die Einführung eines mobilen ”Like Buttons” angekündigt, der von Entwicklern in allen iOS und Android Apps eingesetzt werden kann.

Screen-Shot-2014-10-06-at-10.41.31-500x212

Facebook schaut auf das Thema Gesundheit
Facebook plant laut Reuters erste Feature rund um das Thema Gesundheit. Noch befinden sich alle Pläne in der Entwicklung, aber ersten Informationen zufolge geht es in Richtung ”Support Communities” und ”Preventive Care” Apps.

LinkedIn verbessert Pulse
LinkedIn hat seinen Newsreader Pulse verbessert: Neue Typographie, neues Layout und eine überarbeitete Navigation.

pulse-500x310

Yahoo investiert womöglich in Snapchat?
Laut Wall Street Journal plant Yahoo rund 20 Millionen US-Dollar in Snapchat zu investieren. Snapchat wird aktuell mit 10 Milliarden US-Dollar bewertet.

Marks & Spencers kooperiert in Sachen Food mit Bloggern
Marks & Spencer kooperiert mit Bloggern und plant im Rahmen der Zusammenarbeit abenteuerliche ”Food Filme” unter dem Namen ”The Adventures in Food”. Der Fokus liegt auf den Inhaltsstoffen.

DHL auf der Jagd nach Likes
Tragische Unfälle sind schlicht der falsche Anlass um nach Facebook Likes zu fragen. Doch Unternehmen halten sich nicht immer daran, so wie DHL am vergangenen Wochenende. Nach einem Unfall des Formel 1 Fahrers Jules Bianchi veröffentlichte das Logistikunternehmen auf seiner ”Formula 1 Backstage by DHL” Seite folgendes:

Ghastly accident in Japan. Jules Bianchi is fighting for his life. By clicking ‘like’ on this occasion, you’ll be sending Jules your best wishes for a speedy recovery.

Der Beitrag wurde wieder entfernt, aber auf der Seite ist immer noch ein Bild mit einigen wütenden Kommentaren zu sehen.

download-1-500x333

We Are Social’s Tuesday Tune-up #155

von Hani Kilech in mashup

Facebook Fans geben mehr als andere Kunden aus
Eine über vier Jahre betriebene Studie der Facebook Seite eines Lebensmittelhändlers hat ergeben, dass Facebook Fans rund 35 % mehr Produkte einkaufen als durchschnittliche Konsumenten. Fans, die 10 Mal oder öfters aktiv waren, gaben in jedem Jahr 1.000 US-Dollar mehr aus.

Facebook startet Atlas
Facebook launcht seine neue Werbeplattform Atlas. Damit haben Werbetreibende in Zukunft die Möglichkeit Nutzer auch außerhalb der eigenen Webseiten und mobilen Apps zu erreichen.

Twitter testet interaktive ”Poll Card”
Twitter testet eine neue ”Card” mit der Nutzer in Zukunft Umfragen nativ integrieren können. So sieht das Ganze aus:

BirdOps_Polls_test-730x646-500x442

Starbucks sponsert den Tumblr Punkt
Starbucks hat den Punkt im Tumblr Schriftzug gesponsert. In der Vergangenheit wurden über den Punkt bereits Inhalte wie etwa zum Valentinstag verlinkt. Dieses Mal wurde er für Werbung rund um den ”National Coffee Day” genutzt.

sponsored_tumblr_dot_-_national_coffee_day-500x146

Pinterest forciert Werbeangebot
Pinterest testet derzeit eine Möglichkeit mit der Werbetreibende Personen aus einer Datenbank (ähnlich einer E-Mail Liste) erreichen können.

Amazon Wunschliste auf Twitter erstellen
Twitter Nutzer können ab sofort mit einem Tweet Produkte zur Amazon Wunschliste hinzufügen. Dazu muss man lediglich beide Accounts miteinander verknüpfen und auf einen Tweet mit einem Link von Amazon unter Verwendung des Hashtags #AmazonWishList antworten.

BMW mit Premiere auf Vine
BMW hat seine allererste Vine Kampagne veröffentlicht.

Triumph launcht #nigglefix
Triumph, Hersteller für Damenunterwäsche, hat eine Social Media Kampagne unter dem Namen #nigglefix gestartet.

Die Londoner Verkehrsbetriebe nutzen ”Selfies for Safety”
Die jüngste Kampagne der Londoner Verkehrsbetriebe rund um das Thema Sicherheit setzt auf eine Reihe von Selfies. Damit soll auf die Risiken illegaler Minicabs hingewiesen werden. Die Organisation ruft Nutzer auch dazu auf einen #homesafeselfie zu posten sobald sie gut zu Hause angekommen sind.

download-500x333

In UK gibt es jetzt Ads auf Instagram
Dank Unternehmen wie Waitrose, Starbucks und Cadbury haben Ads jetzt auch Instagram Nutzer in UK erreicht. BrandRepublic hat folgende Favoriten zusammengestellt:

Waitrose

Starbucks

Anti-IS #Notinmyname Hashtag
Das Hashtag #Notinmyname wurde bereits weltweit von Muslimen genutzt. Damit möchten sie zeigen, dass die Aktivitäten von IS nicht mit ihren religiösen Ansichten konform sind. Die Kampagne hat sich sehr stark verbreitet und wurde sogar von Barack Obama erwähnt.

Brands vs. Brands rund um #bendgate
Viele Marken haben versucht sich über das iPhone6 lustig zu machen. Mal mit größerem und mal mit kleinerem Erfolg. KitKat setzte dem Ganzen die Krone auf und ließ Oreo’s berühmten Superbowl Moment hinter sich.

We Are Social’s Tuesday Tune-up #154

von Hani Kilech in mashup

Nutzungsdauer mobiler Apps steigt
Im Vergleich zum Vorjahr stieg die Nutzungsdauer mobiler Apps um rund 21 % an. Mobile Apps rund um Musik, Fitness und Social Media legten am deutlichsten zu.

apps-time-500x244

Geht es um die reine Nutzungsdauer liegen mobile Apps rund um Social Media auf dem dritten Platz – hinter den Kategorien Musik und Fitness. In Hinblick auf die Aufrufe von mobilen Apps, liegen Social Media Apps mit durchschnittlich 25,1 Aufrufen im Monat vorne.

apps-engagement2-500x245

Werbeausgaben von kleinen und mittleren Unternehmen im Social Web
BIA/Kinsey hat herausgefunden, dass 74,5 % aller kleinen und mittleren Unternehmen Social Media zwecks Werbung nutzen. Im Vorjahr lag der Anteil noch bei 71,7 %. Im gleichen Zeitraum gingen die Ausgaben für Print- und Außenwerbung zurück.

Screen-Shot-2014-09-22-at-11.13.05-500x324

Werbeausgaben im asiatisch-pazifischen Raum
Auch wenn in Nordamerika die Werbeausgaben auf Social Media global betrachtet am höchsten sind, folgt der asiatisch-pazifische Raum mit knapp 30 % gleich dahinter. Für diese Region prognostiziert eMarketer einen weiteren Anstieg um knapp 2 % bis 2016. In Nordamerika werden die Werbausgaben hingegen leicht zurückgehen.

table

Facebook konzentriert sich auf Nachrichtenmeldungen
Facebook hat eine Überarbeitung seines Newsfeed Algorithmus bekannt gegeben. Demnach werden in Zukunft Trending Topics stärker berücksichtigt und damit Nachrichtenmeldungen höher eingestuft. Außerdem werden Likes und Shares genauer unter die Lupe genommen. Mit diesen Neuerungen möchte Facebook weiter daran arbeiten Nutzern relevante Inhalte auszuspielen.

Facebooks ”Private Sharing App” Moments
Facebook testet derzeit eine neue App unter dem Namen ”Moments” – eine Private Sharing App mit der selektives Teilen von Inhalten wesentlich schneller von der Hand gehen soll als mit der ureigenen Facebook App.

Facebook mit Relaunch des Werbenetzwerks Atlas
Facebook hat seinem Werbenetzwerk Atlas ein Update verpasst, mit dem Ads künftig besser über verschiedene Geräte hinweg ausgespielt und gemessen werden können. Weitere Details werden auf der Advertising Week Ende September erwartet.

Instagram Ads bald in UK
Wie bereits Ende Juni angekündigt, bekommen Instagram Nutzer in UK bald ”Sponsored Posts” zu sehen. Die Platzierung von Ads ist bereits in den USA möglich. Anzeigen unterscheiden sich von Posts nur anhand eines entsprechenden ”Sponsored” Hinweises.

insta

YouTube Analytics jetzt mit ”Real-Time Tracking”
YouTube hat eine neue ”Realtime Analytics” Funktion erhalten, mit der interessante Daten zu den letzten fünf Videos angezeigt werden: Zugriffe und Nutzerentwicklung innerhalb der vergangenen 48 Stunden. Das Interface zeigt zwei Graphen: Die letzten 48 Stunden und die letzte Stunde. Damit erhalten Marken und Unternehmen interessante Einblicke in das Nutzerverhalten.

We Are Social’s Tuesday Tune-up #153

von Hani Kilech in mashup

Apps für Apple Watch
Nach der großen Präsentation vergangener Woche, ist jetzt bekannt geworden, dass Facebook, Yahoo, Pinterest und Twitter sich unter den Unternehmen befinden, die bereits Apps für die Apple Watch entwickeln. Erste Funktionen wie ”Notifications” wurden bereits vorgestellt, allerdings ist noch nicht bekannt, ob Ads auch eingebunden werden. Rund um die Apple Watch gab es gerade mal 336.000 Erwähnungen auf Twitter im Gegensatz zu mehr als 1 Millionen rund um die neuen iPhones.

Facebook testet selbstlöschende Beiträge
Facebook testet derzeit mit ausgewählten Nutzern von iOS Geräten eine neue Funktion mit der eine Löschung von Beiträgen voreingestellt werden kann. Für Marken und Unternehmen womöglich ein sehr interessantes neues Feature. Bereits im Juni hatte Facebook mit Slingshot einen Snapchat Konkurrenten präsentiert.

Im Facebook Messenger Bilder bemalen und beschriften
Die Android Messenger App von Facebook hat jetzt ein Update verpasst bekommen, mit dem Nutzer Bilder bemalen und beschriften können.

Screen-Shot-2014-09-15-at-14.31.452-500x268

Kauf Deinem Kumpel ein Budweiser über Facebook
Budweiser startet einen Versuch im Bereich eCommerce und launcht zwei neue Aktionen auf Facebook: Mit ”Bud Light Birthday” können Nutzer ihren Freunden zum Geburtstag Gutscheine für Bier schicken (sofern das Alter den gesetzlichen Vorgaben entspricht) und mit ”Bud for Buds” können Gutscheine als Geschenk für jeden Anlass verschickt werden.

Screen-Shot-2014-09-15-at-14.36.55-500x284

Marken nutzen #AppleLive streaming für sich
Produktvorstellungen von Apple sind grundsätzlich auch große Social Media Ereignisse. Für andere Marken und Unternehmen eine Gelegenheit zum Mitmischen: MasterCard, Partner von Apple Pay, nutzte das Ereignis um das neue Feature zu promoten.

Auch die Konkurrenz meldete sich zu Wort.

Und natürlich war Oreo auch in Echtzeit mit von der Partie.

Marken und Unternehmen über das zweit #RoyalBaby auf Twitter
Vergangenen Montag wurde offiziell verkündet, dass Prinz William und Catherine ihr zweites #RoyalBaby erwarten. Rund 260.000 Tweets wurden an diesem Tag rund um die Bekanntgabe verschickt. Marken wie Nissan waren mit ersten Reaktionen sehr schnell. @NissanUK veröffentlichte nur 7 Minuten nach der Bekanntgabe folgende Anzeige:

Reaktionen auf Twitter rund um 9/11
Zahlreiche Marken wie Century 21, Walmart und Nordstern erinnerten anlässlich des 13ten Jahrestages von 9/11 mit Stil an das tragische Ereignis:

Leider bewiesen nicht alle Marken Fingerspitzengefühl: Build-A-Bear löschte auf öffentlichen Druck hin einen Beitrag und andere Marken wie Dunkin’ Donuts und Applebees zogen die Aufmerksamkeit von Mike Monteiro auf sich. Einige seiner Reaktionen sahen wie folgt aus: